Dies ist der Cache von Google von http://www.luise-berlin.de/bms/bmstxt00/0009doka.htm. Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am 15. Okt. 2009 16:33:58 GMT angezeigt wurde. Die aktuelle Seite sieht mittlerweile eventuell anders aus. Weitere Informationen

Nur-Text-Version
Diese Suchbegriffe sind markiert: berlin 1933 Diese Begriffe erscheinen nur in Links, die auf diese Seite verweisen: einwohnerzahl  
Seite 193 Statistische Angaben zum Zeitraum 1933-1945
   193   Dokumentiert Berlin-Statistik 1933-1945  Nächstes Blatt
Statistische Angaben zum Zeitraum 1933-1945

Tabelle 1: Wohnbevölkerung in Berlin 1933-1945
(Soweit möglich in den heutigen Grenzen; Jahresende bzw. Volkszählungen)
JahrEinwohnerJahrEinwohner
193314 242 50119404 330 810
19354 226 58419434 430 204
19384 347 87519444 361 398
193924 338 756194532 807 405
1 Ergebnis der Volkszählung vom 16.6.1933 Statistik 1933-1945
2 Ergebnis der Volkszählung vom 17.5.1939 (nach der Neuabgrenzung der Verwaltungsbezirke vom 1.4.1938)
3 Stand am 12.8.1945
Quelle: Statistisches Jahrbuch 1999, hrsg. v. Statistischen Landesamt Berlin, Berlin 1999, S. 29

Tabelle 2: Stadtgebietsfläche von Berlin 1933-1942
JahrStadtgebietsfläche (ha)
193388 351,8
193588 360   
193688 361,7
193788 362,2
1938188 362   
1938288 362   
193988 366   
194288 370   
1 Vor der Neuabgrenzung der Verwaltungsbezirke vom 1.4.1938
2 Nach der Neuabgrenzung der Verwaltungsbezirke vom 1.4.1938
Quellen: Statistisches Jahrbuch der Stadt Berlin, 9. Jahrgang 1933, hrsg. v. Statistischen Amt der Stadt Berlin, Berlin 1933, S. 6; Statistisches Jahrbuch der Stadt Berlin, 13. Jahrgang 1937, hrsg. v. Statistischen Amt der Reichshauptstadt Berlin, Berlin 1938, S. 5; ebenda, 15. Jahrgang 1939, Berlin 1943, S. 5; Taschenbuch Berlin in Zahlen, 12. Jahrgang 1939, hrsg., vom Statistischen Amt der Reichshauptstadt Berlin, Berlin 1939, S. 76; Berlin in Zahlen 1946/1947, hrsg. v. Hauptamt für Statistik und Wahlen des Magistrats von Groß-Berlin, Berlin 1949, S. 75; Statistisches Jahrbuch Berlin 1999, Berlin 1999, S. 24

BlattanfangNächstes Blatt

   194   Dokumentiert Berlin-Statistik 1933-1945  Voriges BlattNächstes Blatt
Tabelle 3: Wohnbevölkerung in den Berliner Verwaltungsbezirken 1933-1945
Verwaltungsbezirke
 
19331
 
19392
 
19453
 
1933-1945
(1933=100)
Mitte266 137263 555120 81645,4
Tiergarten251 924213 57292 47636,8
Wedding332 146325 099213 74864,4
Prenzlauer Berg312 981298 025226 14472,3
Friedrichshain4303 149346 264174 62557,6
Kreuzberg329 198332 635185 76456,4
Charlottenburg340 596299 955174 15351,1
Spandau146 472170 384139 87595,5
Wilmersdorf196 573206 779104 24253,0
Zehlendorf65 94881 14165 73899,7
Schöneberg221 111277 948149 33967,5
Steglitz194 795213 920104 91053,9
Tempelhof114 385125 36093 34081,6
Neukölln315 632303 170247 07078,3
Treptow124 534118 15997 92078,6
Köpenick88 517120 446104 624118,2
Lichtenberg241 186196 811145 38860,3
Weißensee81 56590 27774 13990,9
Pankow141 333154 725130 14392,1
Reinickendorf164 319200 531162 95199,2
Zusammen4 242 5014 338 7562 807 40566,2
1 Volkszählung vom 16.6.1933
2 Volkszählung vom 17.5.1939 (nach der Neuabgrenzung der Verwaltungsbezirke vom 1.4.1938)
3 Stand am 12.8.1945
4 Während der NS-Diktatur Bezirk »Horst Wessel« (seit 27.9.1933)
Quellen: Statistisches Jahrbuch der Reichshauptstadt Berlin, 15. Jahrgang 1939 , hrsg. v. Statistischen Amt der Reichshauptstadt Berlin, Berlin 1943, S. 8; Berlin in Zahlen 1946/1947, hrsg. v. Hauptamt für Statistik und Wahlen des Magistrats von Groß-Berlin, Berlin 1949, S. 75
BlattanfangNächstes Blatt

   195   Dokumentiert Berlin-Statistik 1933-1945  Voriges BlattArtikelanfang
Tabelle 4: Fläche, Einwohner und Einwohnerdichte in den Berliner Verwaltungsbezirken 1933-1938
VerwaltungsbezirkeFl├Ąche (ha)EinwohnerDichte (Einw./ha)
193319381193321938319331938
Mitte1 042,51 070266 137262 975255,3245,8
Tiergarten1 362,81 322251 924220 444184,9168,0
Wedding1 307,81 546332 146325 395254,0210,5
Prenzlauer Berg1 013,01 099312 981301 442309,0274,3
Friedrichshain4876,8971303 149354 839345,7365,4
Kreuzberg1 064,91 043339 198331 538318,5317,9
Charlottenburg3 373,22 916340 596313 244101,0107,4
Spandau8 791,58 848146 472161 12416,718,2
Wilmersdorf5 124,63 460196 573209 06038,460,4
Zehlendorf5 913,57 04065 94878 42311,211,1
Schöneberg1 102,31 229221 111277 862200,6226,1
Steglitz2 805,23 197194 795209 97069,465,7
Tempelhof4 031,44 060114 385123 01528,430,3
Neukölln4 903,44 486315 632306 40264,468,3
Treptow4 115,84 072124 534109 58930,326,9
Köpenick12 375,012 71588 517119 9587,29,4
Lichtenberg7 909,47 879241 186179 74230,523,0
Weißensee4 638,24 65681 56585 96617,618,5
Pankow7 738,17 819141 333146 92018,318,8
Reinickendorf8 862,48 934164 319188 67618,521,1
Zusammen88 351,888 3624 242 5014 306 58448,048,7
1 Nach der Neuabgrenzung der Verwaltungsbezirke vom 1.4.1938
2 Ergebnis der Volkszählung vom 16.6.1933
3 Stand nach der Neuabgrenzung der Verwaltungsbezirke vom 1.4.1938
4 Während der NS-Diktatur Bezirk »Horst Wessel« (seit 27.9.1933)
Quellen: Statistisches Jahrbuch der Stadt Berlin, 11. Jahrgang 1935, hrsg. v. Statistischen Amt der Reichshauptstadt Berlin, Berlin 1935, S. 6; Berlin in Zahlen, Kriegs-Taschenbuch, Ausgabe 1942, hrsg. vom Statistischen Amt der Reichshauptstadt Berlin, S. 66; Berlin in Zahlen 1946/1947, hrsg. v. Hauptamt für Statistik und Wahlen des Magistrats von Groß-Berlin, Berlin 1949, S. 27

Die statistischen Daten wurde zusammengestellt von Herbert Schwenk.

BlattanfangArtikelanfang

© Edition Luisenstadt, Berlinische Monatsschrift Heft 9/2000
www.berlinische-monatsschrift.de